Samstag, 11. Januar 2014

Doch nich dem Wahnsinn verfallen

Da ich ja nun nicht alleine bin, mit dem Anstrickwahn,  laut Eurer Aussage habe ich mal eben noch zwei Sachen angeschlagen. Höhö.
Ein Projekt hieß dann doch erst mal ROSA und so sind diese kleinen Babysöckchen fertig geworden.


Söckchen gehen ja mal schnell zwischendurch aber was mache ich nun mit dem Rest des Stranges???
Alle Anleitungsheftchen für Babysachen sind irgendwie ausverkauft.
Hat jemand eine Idee für Anfänger?
 
Mit Babysachen stricken kennt sich auch meine neue Leserin die Nicole aus. Ich heiße Dich recht herzlich willkommen.

Ich gehe noch etwas grübeln und wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Kommentare:

  1. Willkommen im Club der Anstrickwütigen ;-))
    Die Babysöckchen sind ja allerliebst und ich bin mir sicher das du bei Ravelry noch Unmengen von Anleitungen findest. Da ist sicher auch was für Anfänger dabei. Trau dich einfach ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Das für süssen Babysocken ♥♥♥ Wie wäre es mit einem kleinen Mützchen dazu, diese Anleitung hab ich schon einige Male gestrickt, ganz einfach und wird toll. http://www.ravelry.com/patterns/library/easy-peasy-newborn-sock-hat

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke liebe Tina. Für die tolle Mütze reicht das Restgarn auch noch, denn ich habe auch einen Minipullunder auf den Nadeln.

      LG Kathleen

      Löschen